Bundesregierung sieht bei Israel-Boykotteuren keinen Handlungsbedarf

Tue 13 Aug 2019

„Für die strafrechtliche Bewertung nicht zuständig“: Die Bundesregierung will mit Blick auf möglicherweise strafbare Handlungen der antisemitischen BDS-Bewegung nicht aktiv werden. Und das, obwohl Boykott-Erklärungen in Deutschland verboten sind.

Von Welt

Quelle: https://www.welt.de/politik/deutschland/article198455551/BDS-Bewegung-...

Gemeinsames Einflussverhältnis: 3.75000
Locales Einflussverhältnis: 8.00000

Relative Popularität der Stichworte (Streudiagramm)