Ein Held, wie Peking ihn fürchten muss

Fri 07 Feb 2020

Mit 34 Jahren ist der Arzt Li Wenliang gestorben. Er ist ein Opfer des Coronavirus, vor dem er schon früh gewarnt hatte - aber Peking machte ihn mundtot. Es ist nicht das erste Mal, dass die chinesische Führung versucht, eine Gefahr zu vertuschen.

Von Welt

Quelle: https://www.welt.de/debatte/kommentare/article205695085/Coronavirus-En...

Gemeinsames Einflussverhältnis: 0.00000
Locales Einflussverhältnis: 0.00000

Relative Popularität der Stichworte (Streudiagramm)