Verwaltungsgericht kippt Berliner Sperrstunde – Urteil gilt zunächst nur für elf Wirte

Fri 16 Oct 2020

Die Sperrstunde in der Hauptstadt ist nicht rechtens. Zu diesem Urteil kommt das Berliner Verwaltungsgericht. Mehrere Gastronomen hatten sich an der erzwungenen Schließung gestört und zogen vor Gericht. Die Entscheidung gilt zunächst nur für die elf Kläger.

Von Welt

Quelle: https://www.welt.de/politik/deutschland/article217973808/23-bis-6-Uhr-...

Gemeinsames Einflussverhältnis: 0.00000
Locales Einflussverhältnis: 0.00000

Relative Popularität der Stichworte (Streudiagramm)