Warum man nicht immer alles „positiv sehen“ muss

Sun 10 Jan 2021

Auch über negative Dinge soll man unbedingt und immer positiv denken - so erwartet es die Gesellschaft. Doch genau dieser Zwangs-Optimismus kann auch schaden. Wie funktioniert der Weg zu mehr Realismus?

Von Welt

Quelle: https://www.welt.de/podcasts/the-real-word/article223723632/The-Real-W...

Gemeinsames Einflussverhältnis: 0.00000
Locales Einflussverhältnis: 0.00000

Relative Popularität der Stichworte (Streudiagramm)