Wie Kaiser Karl mit der goldenen Bulle sein krisengeschütteltes Reich sichern wollte

Sun 10 Jan 2021

Während Pest und Hungersnöte das Heilige Römische Reich erschütterten, versuchte Kaiser Karl IV. 1356 einen Befreiungsschlag: Mit der Goldenen Bulle wollte er den Teufelskreis konkurrierender Königswahlen endlich durchbrechen.

Von Welt

Quelle: https://www.welt.de/geschichte/kopf-des-tages/article224010058/Goldene...

Gemeinsames Einflussverhältnis: 0.00000
Locales Einflussverhältnis: 0.00000

Relative Popularität der Stichworte (Streudiagramm)