„Die Wissenschaft ist keine Veranstaltung von politischen Aktivisten“

Fri 12 Feb 2021

Staatsrechtler Udo Di Fabio sieht die Wissenschaft auf ihre Rolle in der Krise und das politische Machtspiel schlecht vorbereitet. Er kritisiert eine Gewöhnung an weitreichende Eingriffe der Exekutive in den Alltag. Die „No Covid“-Strategie hält er für grundrechtswidrig.

Von Welt

Quelle: https://www.welt.de/politik/deutschland/plus226258863/Udo-Di-Fabio-Wis...

Gemeinsames Einflussverhältnis: 0.00000
Locales Einflussverhältnis: 0.00000

Relative Popularität der Stichworte (Streudiagramm)